0

Packend und eindrucksvoll

Als Alexander Osang einen Text über die rätselhaften Ostdeutschen schreiben soll, fällt ihm Uwe ein. Die beiden Männer, die sich seit vielen Jahren kennen, begeben sich auf eine Schiffsreise nach St. Petersburg und in vier weißen Nächten erzählt Uwe sein Leben.
Alexander Osang berichtet eindrucksvoll von den Zeiten des Umbruchs und wie sich das Leben in der Erinnerung zu einer Erzählung verdichtet. Mich hat das Buch gepackt bis zur letzten Seite.

Empfohlen von Michael Sutmöller

Einband: gebundenes Buch
EAN: 9783351038588
22,00 €inkl. MwSt.
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb