0

Tipp der Woche

 
Never - Die letzte Entscheidung

Never - Die letzte Entscheidung

von Follett, Ken

Zum Artikel

Die spannende Enthüllung eines Familiengeheimnisses nach einer wahren Begebenheit: Als Schriftstellerin Eva in der Zeitung ein Phantombild entdeckt, ist sie tief schockiert. Die Unbekannte hat große Ähnlichkeit mit Ihrer Mutter. Sie begibt sich auf die Suche, die sie nach Norwegen und zurück in ihre eigene Familiengeschichte führt. Mich hat die Geschichte sofort gepackt, das Buch ist absolut lesenswert! Michael Sutmöller

In diesem Buch geht es, wie sie sich schon denken können, viel um Bier. Aber eigentlich geht es um Edith und ihre Enkelin Diana, die mehr oder weniger zufällig zum Bierbrauen kommen. Diana wird eine erfolgreiche Braumeisterin und Oma Edith unterstützt sie natürlich, wo immer sie kann, möchte dafür aber doch auch ihr eigenes Bier brauen. Auch wenn sie kein Bierliebhaber sind, das ist Edith auch nicht, wird Ihnen dieses besondere Buch mit seinen starken Frauen, voller Freundschaft und Herzenswärme sicher gefallen. Claudia Fiset

Mary Simses neuer Roman ist eine locker, humorvolle Geschichte, in die man sofort eintauchen kann. Im Vordergrund steht gar nicht mal die Liebesgeschichte, sondern eher die Beziehung innerhalb der Familie. Eine Geschichte, in der es um Neuanfänge und Verzeihen geht, damit eine neue Liebe eine Chance hat. Ein federleichtes Lesevergnügen, dass Spaß macht! Empfohlen von Elke Spilker

England 1946: Der junge Robert kommt aus einer Bergbau-Familie, seine Zukunft liegt unter Tage. Dennoch macht er sich eines Tages zu Fuß auf den Weg, mit spärlichem Gepäck und ohne genaue Pläne - aber nur einmal möchte er das Meer sehen. Er kommt schließlich im Haus der ungewöhnlichen Dulcie unter, geht ihr im Garten zur Hand und erlebt einen eindrucksvollen Sommer voll von neuen Erfahrungen, Gesprächen und Gedanken, die entscheidend für seinen weiteren Weg sein werden.

Es gibt etwas Neues vom beliebten Hasenkind! Nachdem es in den anderen Büchern der Reihe schon ins Bett gebracht, gebadet und getröstet wurde, zeigt uns das Kleine in Jörg Mühles neuem Bilderbuch, was es noch alles kann: schaukeln, planschen, fliegen…  Wieder ein gelungenes, toll illustriertes Mitmach-Bilderbuch für Kinder ab 2 Jahren - besonders schön als Geschenk und zum immer wieder Vorlesen!   Empfohlen von Sharon Conrad  

Actionreiche Abenteuer, märchenhafte Freizeitwelten, oder doch spannende Erlebnismuseen? Dieser tolle neue Reiseführer von Marco Polo zeigt uns alle spannenden Freizeitparks, Zoos, Indoorspielplätze und Erlebniswelten, die alle einen Besuch wert sind. Natürlich sind die ein oder anderen bekannten Freizeitparks dabei, aber für alle Adrenalienjunkies und Entdeckerfamilien lassen sich hier auch viele neue Tipps entdecken. Für alle, die mehr Abenteuer suchen! Empfohlen von Franziska Vinke