0

Schlussrechnungsprüfung im Insolvenzverfahren

Insolvenzrecht in der Praxis

44,00 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783896553706
Sprache: Deutsch
Umfang: XXII, 215 S.
Format (T/L/B): 1.2 x 21 x 14.8 cm
Auflage: 1. Auflage 2008
Einband: Geblockt

Beschreibung

Wenn sich ein Triumvirat aus einem Rechtspfleger, einem Rechtsanwalt und einem Steuerberater bildet, ist eines gewiss: Das Ergebnis ist zu 100 % praxisgerecht aufgearbeitet. So auch die Neuerscheinung aus dem ZAP Verlag zur Schlussrechnungsprüfung im Insolvenzverfahren. Das aktuelle Handbuch liefert Ihnen fundierte Handlungsanleitungen für die ordnungsgemäße, sinnvolle und schnell nachvollziehbare Darstellung der durchgeführten Verwaltung und der sich daran anschließenden Schlussrechnung. Neben den wichtigen Grundlagen wie Zeitpunkt, Bestandteile und Ziele der Rechnungslegung sind auch einzelne Beanstandungen und Qualitätsanforderungen sowie bewährte Methoden für die Überprüfung der Rechtmäßigkeit der Schlussrechnung umfassend erläutert. Ihre Vorteile: Sie vermeiden ab sofort zuverlässig unnötige Fehler - sowohl in der Verfahrensabwicklung als auch in der Dokumentation Sie argumentieren vor Gericht mit noch mehr Erfolg Die praktische Lösung Zahlreiche Arbeitshilfen wie Formulare, Checklisten und Beispielrechnungen sowie eine umfangreiche Mustersammlung erleichtern Ihnen die Umsetzung in die Praxis. Einen außergewöhnlichen Mehrwert liefert die einzigartige Zusammenstellung der besten 100 Prüfungstipps für das Gericht und den Verwalter.