0

Der Islam im Mittelalter

Vom Aufstieg einer neuen Macht, Heft 2 - März 2022, SPIEGEL GESCHICHTE 14

9,90 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783877633007
Sprache: Deutsch
Umfang: 148 S.
Format (T/L/B): 0.6 x 28 x 21 cm
Einband: kartoniertes Buch

Beschreibung

Vor 1400 Jahren verließ ein Mann namens Mohammed seine Heimatstadt Mekka und zog nach Medina, wo er Schutz vor seinen Gegnern fand und Anhänger für seine Offenbarung. Der Auszug des Propheten aus Mekka, ist ein entscheidendes Ereignis für den frühen Islam, mit ihr begann die Karriere Mohammeds als politischer Anführer und der Aufstieg einer neuen Macht: des Islam, der jüngsten der großen Weltreligionen. Von Arabien aus breitete sich das islamische Kalifat binnen weniger Jahrzehnte zu einem riesigen Imperium aus.