0

Colitis ulcerosa & Morbus Crohn

eBook - Gesund essen - So wird's gemacht

9,99 €
(inkl. MwSt.)

Download

E-Book Download
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783750478756
Sprache: Deutsch
Umfang: 168 S., 3.05 MB
Auflage: 1. Auflage 2020
E-Book
Format: EPUB
DRM: Digitales Wasserzeichen

Beschreibung

Willkommen im Ernährungsdschungel von Colitis ulzerosa und Morbus Crohn. Bei keinen anderen Erkrankungen sind die fachlichen Ernährungsratschläge so spärlich, die Internetwelt so voll von wundersamen oder verteufelten Diäten und die wissenschaftliche Literatur so unübersichtlich.In diesem Ratgeber erfahren SieWie Ihre Verdauung funktioniertWas bei Colitis ulcerosa und Morbus Crohn bei der Ernährung zu beachten istWelche Lebensmittel günstig und ungünstig sindWelche speziellen Diäten Ihnen helfenWas Sie tun können, wenn trotz Ernährungsumstellung noch Beschwerden bestehenWelche Nahrungsergänzungsmittel hilfreich sindWelche Probiotika Sie gezielt einsetzen können, um ihr Mikrobiom zu unterstützenHilfreich, praktisch, anwendbarIhr Ziel ist es Beschwerden zu bessern, den Krankheitsverlauf positiv zu beeinflussen und Rückfälle zu verhindern. Der Inhalt dieses Ratgebers gibt Ihnen alle Informationen, die Sie brauchen um Ihren eigenen Weg durch den Ernährungsdschungel zu gehen.Individuell und einzigartigLesen Sie, basierend auf dem aktuellen Wissensstand, welche Ernährungsvorschläge sinnvoll und welche sinnlos, welche hilfreich und welche weniger hilfreich sind. Stöbern Sie durch die Welt der Diäten und erfahren Sie was Sie von FODMAP, spezieller Kohlehydratdiät (SCD), Paläo, glutenfrei, IBD-AID, SIBO, zuckerreduziert, Elementardiäten, Exklusionsdiäten und vielen, vielen anderen Vorschlägen erwarten können und was Sie unbedingt ausprobieren sollten. Zielgerichtete Therapie mit ProbiotikaErnährung, Darmflora und Entzündung. Ein Zusammenspiel, das mit Ernährung, Präbiotika und Probiotika speziell beeinflusst werden kann. Erfahren Sie welche Ernährung und welche Probiotika bei Ihren Symptomen geeignet sind, um Beschwerden und Entzündung gezielt unter Kontrolle zu bringen.

Autorenportrait

Martin Storr:Professor Dr. Martin Storr ist Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie, am Zentrum für Endoskopie in Starnberg. Sein Schwerpunkt liegt auf der Behandlung von Patienten mit funktionellen Magen- und Darmerkrankungen, Patienten mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Patienten mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen. Er kennt die Sorgen und Nöte der Patienten und gilt als einer der renommiertesten Experten für diese Erkrankungen. Ein ausgesprochen wichtiger Beratungsanlass sind Fragen zur Ernährung. Gerade weil die Ernährung eine so bedeutende Rolle hat, engagiert er sich mit seinen Sachbüchern in Ernährungsfragen.

Informationen zu E-Books

Alle hier erworbenen E-Books können Sie in Ihrem Kundenkonto in die kostenlose PocketBook Cloud laden. Dadurch haben Sie den Vorteil, dass Sie von Ihrem PocketBook E-Reader, Ihrem Smartphone, Tablet und PC jederzeit auf Ihre gekauften und bereits vorhandenen E-Books Zugriff haben.

Um die PocketBook Cloud zu aktivieren, loggen Sie sich bitte in Ihrem Kundenkonto ein und gehen dort in den Bereich „E-Books“. Setzen Sie hier einen Haken bei „Neue E-Book-Käufe automatisch zu meiner Cloud hinzufügen.“. Dadurch wird ein PocketBook Cloud Konto für Sie angelegt. Die Zugangsdaten sind dabei dieselben wie in diesem Webshop.

Weitere Informationen zur PocketBook Cloud finden Sie unter www.meinpocketbook.de.

Allgemeine E-Book-Informationen

E-Books in diesem Webshop können in den Dateiformaten EPUB und PDF vorliegen und können ggf. mit einem Kopierschutz versehen sein. Sie finden die entsprechenden Informationen in der Detailansicht des jeweiligen Titels.

E-Books ohne Kopierschutz oder mit einem digitalen Wasserzeichen können Sie problemlos auf Ihr Gerät übertragen. Sie müssen lediglich die Kompatibilität mit Ihrem Gerät prüfen.

Um E-Books, die mit Adobe DRM geschützt sind, auf Ihr Lesegerät zu übertragen, benötigen Sie zusätzlich eine Adobe ID und die kostenlose Software Adobe® Digital Editions, wo Sie Ihre Adobe ID hinterlegen müssen. Beim Herunterladen eines mit Adobe DRM geschützten E-Books erhalten Sie zunächst eine .acsm-Datei, die Sie in Adobe® Digital Editions öffnen müssen. Durch diesen Prozess wird das E-Book mit Ihrer Adobe-ID verknüpft und in Adobe® Digital Editions geöffnet.