Schattenhöhle (kartoniertes Buch)

Kriminalroman
ISBN/EAN: 9783740804404
Sprache: Deutsch
Umfang: 368 S.
Format (T/L/B): 2.8 x 20.5 x 13.5 cm
Einband: kartoniertes Buch
Auch erhältlich als
12,90 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Spannende Historie und lebendige Kunstgeschichte, eingebettet in einen wendungsreichen Kriminalroman. Kunsthistorikerin Anna Bentorp stößt in einem Schloss im Ith auf ein ebenso kostbares wie mysteriöses Bild, das einen Hinweis auf einen verschollenen Schatz gibt. Dessen Schicksal ist eng verflochten mit einer sagenumwobenen Höhle - und mit dem Tod mehrerer Menschen. Anna taucht tief in eine verstörende Vergangenheit ein, doch sie kann nicht verhindern, dass es weitere Tote gibt.
Margarete von Schwarzkopf, geboren in Wertheim am Main, studierte in Bonn und Freiburg Anglistik und Geschichte. Sie arbeitete zunächst für die Katholische Nachrichtenagentur, dann als Feuilletonredakteurin bei der 'Welt' und viele Jahre beim NDR als Redakteurin für Literatur und Film. Heute arbeitet sie als freie Journalistin, Autorin, Literaturkritikerin und Moderatorin.
'Als er zu sich kam, spürte er felsigen Boden unter sich. Er öffnete die Augen, doch um ihn herum herrschte tiefste Schwärze. Offenbar lag er in einer Felsenkammer, denn als er mühsam eine Hand ausstreckte, stieß er an feuchtes Gestein. Ihm drohten erneut die Sinne zu schwinden.'