0
99,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783504400910
Sprache: Deutsch
Umfang: 896 S.
Format (T/L/B): 4.2 x 23.5 x 16.7 cm
Auflage: 3. Auflage 2012
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Die kommunalen Unternehmen erleben eine Zeit der Renaissance, wobei in der Diskussion insbesondere die Bedeutung der kommunalen Wirtschaft für Fragen der Infrastruktursicherung in das Bewusstsein der Rechtsanwender rückt. Unter Berücksichtigung solcher aktuellen Entwicklungen und der sich ändernden Anforderungen, denen bei der Aufnahme und Durchführung der kommunalen privatwirtschaftlichen Betätigung Rechnung zu tragen ist, bereitet das Handbuch alle relevanten Rechtsgebiete praxisorientiert auf. Handlungsinstrumentarien und Entscheidungshilfen zu typischen Problemen werden dem Leser an die Hand gegeben. Ferner werden spezielle Formen der Zusammenarbeit berücksichtigt. Voraussetzungen für die wirtschaftliche Betätigung und für die Gründung sowie die Führung kommunaler Unternehmen werden dargestellt ebenso wie die Auswirkungen kommunaler unternehmerischer Tätigkeit auf Gebieten wie des Gesellschafts-, Wettbewerbs-, Steuer-, Arbeits-, Konzern-, Vergabe- und Kartellrechts. Eine Übersicht über die für die Rechtsformwahl maßgeblichen Kriterien rundet die Darstellung ab. Das bewährte Team von Herausgebern und Bearbeitern, als Professoren, Verwaltungspraktiker und Rechtsanwälte ausgewiesene Spezialisten auf den von ihnen bearbeiteten Gebieten, orientiert sich in der Darstellung an den Bedürfnissen der Praxis und trägt insbesondere aktuellen Entwicklungen und den sich ändernden Anforderungen an Kommunen Rechnung.