0

Sonntagsgedichte

Sprecher: Heikko Deutschmann, Mit Heikko Deutschmann - CD

14,95 €
(inkl. MwSt.)

Nicht lieferbar

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783455304909
Sprache: Deutsch
Format (T/L/B): 0.7 x 14.2 x 12.5 cm

Beschreibung

Immer wieder sonntags! Deutsche Dichter beschwören die Feiertagsstimmung. Der Sonntag ist die letzte Festung gegen den allgegenwärtigen Konsum. Als einziger Tag in der Woche befreit er den Menschen von seinen Pflichten und gibt ihm Raum für seine Träume - noch. Die literarische Lieferung für diese seltener werdende Stimmung beinhaltet Gedichte von Hugo von Hofmannsthal bis Matthias Claudius, von Paul Heyse bis Detlev von Liliencron und vielen anderen. Margarete von Schwarzkopf liefert eine liebevolle Zusammenstellung, die Heikko Deutschmann meisterhaft interpretiert.

Autorenportrait

Der Sprecher Heikko Deutschmann, 1962 in Innsbruck geboren, absolvierte sein Schauspielstudium an der Hochschule der Künste in Berlin und studierte anschließend an der Drehbuchakademie der Deutschen Hochschule für Film und Fernsehen, Berlin. Seit 1983 spielt er Theater, u. a. sechs Jahre am Thalia-Theater Hamburg, und ist in zahlreichen TV-Produktionen zu sehen, zuletzt in der Tatort-Folge "Eine ehrliche Haut". Als Sprecher, z. B. der Schiller-Balladen, hat Heikko Deutschmann eine wachsende Fangemeinde.