0

Gott ungezähmt

Raus aus der spirituellen Komfortzone, Sprecher: Rudolf Guckelsberger, 2 CDs

Auch erhältlich als:
20,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783451351976
Sprache: Deutsch
Umfang: 168 Min., 2 CDs
Format (T/L/B): 1 x 14.2 x 12.5 cm
Einband: Jewelcase (für CD/CD-ROM/DVD)

Beschreibung

Das Bedürfnis nach Spiritualität in der westlichen Welt ist groß. Zugleich verlieren die konfessionellen Kirchen immer mehr Mitglieder. Der Westen steckt in einer tiefen Glaubenskrise. Wieso? Weil man sich zu oft mit oberflächlichen Antworten und seichten Gottesvorstellungen zufrieden gibt. Dabei ist der Gott, wie er uns in der Bibel und dem Gebet begegnet, eben nicht nur nett und schon gar nicht belanglos und bequem. Gott ergreift und erschüttert, er ist faszinierend und einschüchternd zugleich. Er ist ein Gott, der staunen lässt. Ein Staunen, das viele verloren haben. Johannes Hartl beschreibt, wie man das Staunen wiederfinden kann und zeigt Wege zu dem, was die Bibel 'Anfang der Weisheit' nennt. Seine Botschaft: Wir müssen raus aus unserer spirituellen Komfortzone, um zu einem erfüllten und erfüllenden Glauben zu finden. (2 CDs - Gesamtspielzeit: ca. 150 Minuten)

Autorenportrait

Johannes Hartl, Dr. theol, geb. 1979, studierte Germanistik und Philosophie, bevor er mit seiner Frau 2005 das Gebetshaus Augsburg gründete, in dem seit 2011 Tag und Nacht das Gebet nicht mehr verstummen und zu dessen Veranstaltungen Tausende Besucher kommen. Er ist Autor zahlreicher Bücher und international gefragter Konferenzredner, der es versteht, geistlichem Tiefgang mit Humor, Intellekt und hoher Praxisrelevanz zu verbinden. Johannes lebt mit seiner Frau Jutta und ihren vier Kindern in Augsburg.