0

Eine Hommage an die 80er und ans Jungsein!

In den endlosen Sommerferien '85 versucht der introvertierte Teenager Sam vor den Problemen zuhause zu fliehen, denn seine Mutter ist schwer krank. In seiner kleinen Heimatstadt nimmt er deswegen einen Ferienjob im alten Kino an und findet zum ersten Mal Freunde. Er erlebt einen magischen Sommer voller großer Gefühle, kommt aber auch an einen Punkt, an dem er lernen muss erwachsen zu werden.
Ohne je kitschig zu werden, erzählt die Geschichte von Liebe, Mut, Trauer und Verantwortung.
Benedict Wells schafft es, das wunderbare Elend des Erwachsenwerdens in ein Buch zu packen!

Empfohlen von Franziska Vinke

Roman
EAN: 9783257071481
24,00 €inkl. MwSt.
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb